Castell Berges Blog - CastellBerges

Castell Berges Titelgraphik
Direkt zum Seiteninhalt

Was für ein SWR-Dreck über Kandel-Mord und ein Maine Coon Glück

CastellBerges
Veröffentlicht von in Politik · 19 Juni 2018
Schnappatmung von Dummpresse über niedliche Dummneonazis ist einfach nur Schande für Deutschland
Dummheit ist Zulassungsvoraussetzung für heutigen Journalismus

Bei der Berufsschule für Köche in Edenkoben gab es auch eine 'Kuppelshow', wo die Köchinnen 'mit' 'Flüchtlingen' kochten. Natürlich hat man dies als Chance gesehen, weil kenianische Köchinnen lieber heirateten als 'Sklavinnnen' den Tourismus an der Weinstrasse zu bedienen. Der Autor hätte, als bekennender Nationalsozialist, mit einer Bantu-Kenianerin aus Rhodt Kinder gemacht, aber er hat verstanden, dass Kenia besser für sie war.

Der Autor war schon vor 35 Jahren wohl nah dran, von einem Marokkaner abgestochen zu werden - im BeBop in Aachen. In Belgien ist es seit dieser Zeit bekannt, wie gefährlich Marokkaner sind und der Autor versteht als Rassist natürlich die karthagenischen, berberischen und vandalischen Gründe ... Vor 25 Jahren von einem 'Balkanesen', der Haldol abgesetzt hat. Und solche Goldstücke (nach Martin Schulz) haben einen Begleiter der Frau in Taschkent, Uzbekistan fast abgestochen. Bei Martin Schulz wäre dies natürlich ein Akt der Sozialhygiene gewesen ... wie glücklich wird er sein, wenn ein Goldstück dies leistet.

Und dann kommen solche Dummschwätzer wie im SWR oder aus Kandel daher und erklären, dass so etwas nur Einzelfälle sind und es missbraucht wird. Dazu wird noch von Amtsträgern deklariert, was für bedauernswerte Opfer (statt verdammungswürdige Täter)  sie sind ... und da kann man nur der Definition von 'Du Opfer' zustimmen.

Willkommenisten sind ein Pack, was aus Gründen des Machterhalts, der Veruntreuung und der Vertuschung, wie schon nach 1933 oder 1945, jede Lüge benutzt haben, um Kritiker zu bekämpfen.

Der Autor ist wegen der damaligen bindenden Schulempfehlung in BW und Rassismus (oder Werkrealschulfüllungswunsch) von SPD-Lehrerin und Kumpanen gezwungenermassen von BW nach RLP geflohen, was für jeden klar denkenden Menschen alternativlos war und bleibt. (Von 7 Goldstücken bliebt nur 1 in der PGR+) EdenkobenGlück ist geomantisch und darum gibt es ja Kloster Heilsbrück. Der Schwachsinn von Medien und Politik in RLP gehört nicht dazu.

Und wenn jetzt die Main Coon Katze in den Garten 'cat walked', dann ist dies Lust, die Medien und Politik nur beim Mobbing empfinden. Jedenfalls gibt es in der verfassten Öffentlichkeit keine Lust an Entwicklung. Eher Lust an Demenz.




Kein Kommentar

Ideen schaffen gebaute und gelebte Realität
Zurück zum Seiteninhalt